Therapiehund Bella als Welpe
VIER PFOTEN FÜR MENSCHEN Tiergestützte Therapie für Menschen mit erhöhtem Förderbedarf zur Hebung der Lebensqualität und des Wohlbefindens
VIER PFOTEN FÜR MENSCHEN Tiergestützte Therapie für Menschen mit erhöhtem Förderbedarf zur Hebung der Lebensqualitätund des Wohlbefindens 

Das Team

Sabine Schmitz,
Jahrgang 1959
verheiratet
drei Kinder, drei Enkel

 

Qualifikation

examinierte Altenpflegerin mit langjähriger Berufserfahrung
Validationstrainerin
Kauffrau im Gesundheitswesen
Dozentin an der Katharina Kasper Akademie
Fachausbildung in basaler Stimulation
Fachausbildung in tiergestützter Therapie
Fachausbildung zur Hundetrainerin
Ausbildung in Entspannungstherapie
Klangschalenmassage
Ausbildung in Musikgeragogik

 

 

Unsere Mitarbeiter auf vier Pfoten

 

Mir ist die Gesundheit meiner Tiere sehr wichtig.
Aus diesem Grunde sind sie nur begrenzte Zeit im Einsatz.
Ich achte auf die Signale meiner Hunde und handele dementsprechend.
Unsere Tiere stehen unter Tierärztlicher Aufsicht.
Alle Impfungen, Untersuchungen und Vorsichtsmaßnahmen werden als Dokument geführt
und gemeinsam mit aktuellen Policen des umfassenden Versicherungsschutzes
jederzeit aktuell nachgewiesen.

 

Labrador Emelie (Emy)
Jahrgang 2009
ausgebildeter Therapiehund

 

Emelie ist eine sehr ruhige Hündin, die  besonnen und sensibel auf die Klienten zugeht.

Franz auch Fränzchen genannt
Jahrgang 2007
ausgebildeter Therapiehund

 

Franz überzeugt mit seinem Charme und die Damen lieben ihn.
Franz begleitete mich das erste Mal als Welpe von 10 Wochen und ist noch immer freudig im Einsatz.

Bella
Jahrgang 2008
ausgebildeter Therapiehund

 

Beliebt bei groß und klein.
Auch Bella begleitete mich das erste Mal als Welpe von 10 Wochen und freut sich auf jeden neuen Einsatz.

Finchen
Jahrgang 2014
Azubiene

 

Finchen ist ein verspielter, liebenswerter Hund mit viel Potential ein guter Therapiehund zu werden.

Holly-Fee 
Jahrgang 2014
Azubine

 

Holly ist unsere jüngste im Bunde.
Ein aufgeschlossenere Welpe, der keine Berührungsängste zeigt.
Unsere Klienten sind begeistert einen Welpen aufwachsen zu sehen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vier Pfoten für Menschen